DevOps-Lexikon: Die Praktiken der Drei Wege

Um die Drei Wege des DevOps beschreiten zu können, müssen wir deren Praktiken kennen und einüben.

Die Praktiken des Ersten Weges

Die Praktiken des Ersten Weges (Flow) sind 

  • Continuous Build
  • Integration
  • Testing und Deployment
  • das Erstellen von Umgebungen auf Anforderung hin
  • das Beschränken der Work in Progress (WIP) und
  • das Aufbauen von Systemen und Organisationen, die sich sicher ändern lassen können.

Die Praktiken des Zweiten Weges

Beim Zweiten Weg (Feedback) nutzen wir die Andon-Cord, Kainzen Blitz und Kata als Werkzeuge, um schnelles Feedback zu erzeugen und damit Qualität an der Arbeitsstation zu erzeugen.

Die Praktiken des Dritten Weges

Beim Dritten Weg (Kontinuierliches Lernen und Experimentieren) arbeiten wir mit gemeinsamen Tools wie ein Single Repository, Information Radiators und der Überführung von lokalen in Unternehmenswissen.



Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.